Boris Winkelmann

In der Nähe von Hamburg geboren, trommle ich seit früher Kindheit mit Leidenschaft auf allem herum, was tönt. Heute lebe ich im Allgäu mit meiner Frau Claudia. Unsere drei Töchter, Carla, Maja und Lisa gehen größtenteils schon ihre eigenen spannenden Wege - dennoch sind wir  als Familie eng verbunden.

Der Klang von Steelpans, und später Handpans, haben mich seit vielen Jahren schon fasziniert, so dass ich 2018 beschloss mich am Bau eigener Instrumente zu versuchen. Nach vielen Fehlversuchen und Krisen auf diesem Weg kamen schließlich die ersten Wohlklänge aus den Stahlblechen und meine Motivation diese zu verfeinern treibt mich täglich in die Werkstatt und lässt mich hämmern und hämmern ... dieser Weg ist noch lange nicht zu Ende!

Achtsamkeit und Mitgefühl, sind für mich tragende Grundhaltungen, die ich in allen Bereichen meiner Lebensgestaltung versuche zu üben und umzusetzen - so auch beim Bau meiner Instrumente, beim Musizieren und Unterrichten. Mein Anliegen ist es, meine Freude an dieser Arbeit zu teilen und den daraus entstehenden Gewinn ebenfalls. Aus diesem Gedanken heraus fließen 10% aller Einnahmen direkt an karitative Projekte und ich hoffe, ich kann mit der Zeit noch mehr abgeben. Um wirklich sinnvoll zu helfen, lasse ich mich dabei von meiner Tochter Carla als Ethnologin gut beraten. Mehr dazu erfährst du hier.

k_edited.jpg